Home / Frisuren / Wöchentliche Herausforderung: Erneuern Sie Ihre Haut in 7 Tagen

Wöchentliche Herausforderung: Erneuern Sie Ihre Haut in 7 Tagen

Suchen Sie etwas Produktives für zu Hause? Nun, es ist eine großartige Zeit, um Ihre Haut zu erneuern und lassen Sie es strahlender als je zuvor. Wir verlassen Sie dies wöchentliche Herausforderung, so dass Sie positive Veränderungen in 7 Tagen sehen können.

Bevor Sie beginnen, sollten Sie jeden Tag ein mildes Hautreinigungsmittel verwenden, das speziell für Ihren Hauttyp entwickelt wurde (fettig, normal, trocken, zu Akne neigend usw.). Verwenden Sie nach der täglichen Reinigung eine Feuchtigkeitscreme, die Ihrem Hauttyp und Ihren spezifischen Problemen entspricht. Vergessen Sie nicht, Ihren Dermatologen vor dieser Herausforderung zu konsultieren, wenn Sie spezielle Behandlungen haben.

1. Montag: Reinigen Sie alle Produkte und Zubehörteile, die Ihr Gesicht berühren.

Dies ist die erste goldene Regel für strahlende Haut. Wissen Sie, wie viele Bakterien sich auf Pinseln und Schönheitsprodukten ansammeln? Und leider nehmen Sie diese später ins Gesicht. Stellen Sie sich nun vor, wie viele Bakterien sich auf Ihrem Handy und auf Ihrem Kissen ansammeln …

Dieses Video könnte Sie interessieren

Das Reinigen dieser Artikel wirkt sich auf die Hauthygiene aus und kann dazu beitragen, Pickel, Mitesser und Akneprobleme zu reduzieren. Die drei Hauptschuldigen sind: Handtücher, Telefone und Kissenbezüge.

2. Dienstag: Verwenden Sie Sonnenschutzmittel.

Finden Sie einen Sonnenschutz, den Sie wirklich mögen, und verwenden Sie ihn jeden Tag. Die Realität ist, dass längerwellige UVA-Strahlen durch Glas dringen und unsere Haut den ganzen Tag über kumulativ altern lassen, auch zu Hause! Finden Sie einen Sonnenschutz, den Sie mögen, und verpflichten Sie sich, ihn jeden Tag zu verwenden.

Verwenden Sie einen Sonnenschutz mit einem Lichtschutzfaktor von 30 oder höher, der auch als Broad Spectrum bezeichnet wird. Einmal morgens auftragen und alle zwei bis drei Stunden erneut auftragen, wenn Sie nicht zu Hause sind.

3. Mittwoch: Mäßigen Sie Ihren Konsum von Milchprodukten, Gluten, raffiniertem Zucker und übermäßigem Salz.
Für viele Menschen können die oben genannten Inhaltsstoffe einen erheblichen Einfluss auf Entzündungen und den Flüssigkeitshaushalt der Haut haben. Dies kann zu fleckiger, roter, gebrochener und geschwollener Haut führen.

Essen Sie Ihre schwersten Mahlzeiten den ganzen Tag über, um Kraftstoff zu erhalten, wenn Sie ihn benötigen, anstatt nachts Insulinspitzen und -spitzen zu erzeugen, die zu Entzündungen führen können. Nehmen Sie grünes Blattgemüse, Fisch, ungesalzene Nüsse und Früchte in Ihre Ernährung auf. Stellen Sie sicher, dass Ihre schwersten Mahlzeiten Frühstück und Mittagessen sind, wobei das Abendessen am leichtesten ist.

4. Donnerstag: Beginnen Sie zwei oder drei Nächte pro Woche mit dem Peeling Ihrer Haut.

Die Verwendung eines Peelings in der Nacht kann dazu beitragen, die Empfindlichkeit gegenüber der Sonne nach dem Peeling zu verringern und das Risiko einer Beschleunigung der UV-Schädigung zu verringern. Es wird auch dazu beitragen, dass Ihre Nachtcremes soooo viel besser wirken. Dies hilft, nicht nur die natürliche Ansammlung von Talg und Schmutz zu entfernen, sondern auch Make-up-Rückstände und Umweltgifte, die sich tagsüber auf der Hautoberfläche angesammelt haben.

Verwenden Sie ein sanftes Peeling und einen Waschlappen in leichten kreisenden Bewegungen etwa 30 Sekunden lang auf Ihrem ganzen Gesicht und spülen Sie es dann mit warmem (nicht heißem) Wasser ab. Achten Sie darauf, nicht zu stark zu reiben oder zu viel Druck auszuüben, da dies zu übermäßiger Trockenheit und Reizung führen kann.

5. Freitag: Versuchen Sie besser zu schlafen und weniger Stress zu verursachen.

Schlafmangel und übermäßiger Stress fördern die Freisetzung von Cortisol aus unseren Nebennieren, was unsere Haut schädigen kann. Wenn Sie mehr schlafen, sieht Ihr Gesicht weniger geschwollen aus, die Talgproduktion wird reduziert und die Entzündung nimmt ab.

Hören Sie vor 16 Uhr auf, Koffein zu trinken. und essen Sie Ihre letzte Mahlzeit vor 19 Uhr. Wenn Sie sich besonders gestresst fühlen, geben Sie sich 10 Minuten "Stresszeit", um so viel zu tun, wie Sie möchten, gefolgt von 10 Minuten "Lösungszeit", um über echte Möglichkeiten zur Lösung der Probleme nachzudenken, die Sie betreffen. Lesen Sie diese Tipps, um sich besser zu fühlen. Lesen: Wöchentliche Herausforderung: 7 Tage, um besser zu schlafen und Stress zu vergessen

6. Samstag: Entfernen Sie Ihr Make-up vor dem Schlafengehen.

Das mag nach gesundem Menschenverstand klingen, aber es gibt Nächte, in denen selbst die einfachsten Schritte wie eine Bürde erscheinen, besonders wenn wir sehr wenig Make-up tragen.

Wenn Sie das Make-up über Nacht einwirken lassen, infiltrieren Sie nur Ihre Poren und verursachen Rötungen, Entzündungen, Reizungen und Hautunreinheiten. Bevor Sie morgens Make-up auftragen, nehmen Sie Ihre Make-up-Entferner-Tücher heraus und legen Sie sie auf das Kissen. Auf diese Weise werden Sie daran denken, Ihr Make-up nachts zu entfernen.

7. Sonntag: Dampf.
Sie können Ihr Gesicht zwei- bis dreimal pro Woche einige Minuten lang verdampfen lassen. Dies hilft, die Poren der Haut zu reinigen und Unreinheiten zu entfernen. Es hilft auch der Haut zu schwitzen und entfernt Giftstoffe.

Hat dir diese Herausforderung gefallen?

Lesen:

Wöchentliche Herausforderung: 7 tägliche Tricks, um Ihre Verteidigung zu erhöhen

Wöchentliche Herausforderung: 7 tägliche Tricks, um Ihre Verteidigung zu Hause zu verbessern

,

Wöchentliche Herausforderung: Erneuern Sie Ihre Haut in 7 Tagen

,

About admin

Check Also

Vöet bietet Ihnen gluten-, zucker- und milchfreies Gebäck

Vöet, die mexikanische Gebäckmarke, sorgt dafür, dass jeder die Freude an einem Dessert genießen kann. …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *