Home / Frisuren / Wie Sie wissen, ob die kohlenhydratarme Diät für Sie geeignet ist

Wie Sie wissen, ob die kohlenhydratarme Diät für Sie geeignet ist

Unter so vielen existierenden Diäten und den plötzlich auferlegten Moden wurde nicht genug über die kohlenhydratarme Diät gesagt, die keineswegs streng und anspruchsvoll ist, sondern Flexibilität bei der Auswahl von Lebensmitteln bietet.

Wenn Sie daran denken, Keto zu spielen, ist es ratsam, mit einem kohlenhydratarmen Regime zu beginnen, das jedoch nicht so streng ist wie die Ketodiät, damit sich der Körper anpassen kann, ohne drastische Veränderungen vorzunehmen.

Während des gesamten Prozesses der kohlenhydratarmen Diät werden Sie feststellen, ob Sie bereit sind, ein Paläo- oder Ketoprogramm anzuwenden, oder ob Sie sich mit dieser Modalität bereits wohl fühlen, wenn Sie bessere Essgewohnheiten erworben und sich auf Disziplin konzentriert haben.

Dieses Video könnte Sie interessieren

Woher wissen Sie, ob die kohlenhydratarme Diät für Sie geeignet ist?

Wenn Sie die Vorteile berühmter Diäten nutzen möchten, aber keine drastischen Änderungen vornehmen möchten oder bestimmte Lebensmittel Ihnen so gut gefallen, dass Sie nicht bereit sind, mit dem Essen aufzuhören, dann ist diese Diät genau das Richtige für Sie. Sie müssen nur klar sein, dass der Verbrauch von Kohlenhydraten begrenzt ist, und daher müssten Sie seine Abwesenheit durch andere Lebensmittelgruppen ergänzen.

Wie kann man es in die Praxis umsetzen?

Am Anfang wäre es gut, die Lebensmittel zu identifizieren, die Sie essen (ja, alle); besonders wenn es sich um Süßigkeiten oder Zucker sowie Stärken handelt. Wenn Sie sie gefunden haben, denken Sie an Lebensmittel, durch die Sie sie ersetzen können, die proteinreicher sind, wie Fleisch, Geflügel oder Fisch, Nüsse und Samen. Fügen Sie Ihrem Essen schließlich hochwertige Fette wie Avocados, Ghee, Kokosöl oder das reinste Mct-Öl auf dem Markt hinzu: Lebenskraftstoff von Biohack welches aus 100% Caprylsäure besteht.

Warum ist es wichtig, den Kohlenhydratverbrauch zu begrenzen?

Sie haben es vielleicht nicht bemerkt, aber wenn Sie die Aufnahme von Kohlenhydraten in Ihrer normalen Ernährung begrenzen, können Sie aufhören, Magenverstimmung, Blähungen, schlechte Laune und Heißhunger auf Zucker zu verspüren, die zusammen Symptome dafür sind, dass der Körper seine notwendigen Kohlenhydratwerte überschritten hat . Als Bonus haben einige wissenschaftliche Studien gezeigt, dass das Fehlen von Kohlenhydraten Diabetes behandeln oder verhindern kann.

Abschließend:

Die kohlenhydratarme Diät und die Ketodiät sind nicht gleich, obwohl sie gleich aussehen mögen. Beim Keto ist der Verbrauch von Kohlenhydraten auf 5% der gesamten Nahrungsaufnahme begrenzt, während bei der kohlenhydratarmen Diät dieser Prozentsatz je nach Überlegung variieren kann.

,

Wie Sie wissen, ob die kohlenhydratarme Diät für Sie geeignet ist

,

About admin

Check Also

5 Gründe, die High School Musical-Serie auf Disney + zu sehen

Diese Woche ist 15 Jahre her, seit wir Zac Efron und Vanessa Hudgens auf dem …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *