Home / Frisuren / Welche Beziehung besteht zwischen trockenem Mund und schlechtem Atem?

Welche Beziehung besteht zwischen trockenem Mund und schlechtem Atem?

Hattest du jemals das Gefühl, dass Dein Mund ist sehr trocken? Nun, dieses Gefühl ist bekannt als Xerostomie und es passiert normalerweise, wenn die Speichelproduktion sinkt. Dieser Zustand erzeugt Schwierigkeiten beim Sprechen, Halsschmerzen, einen unstillbaren Durst und kann auch Mundgeruch verursachen.

Das ist richtig, obwohl es ein wenig seltsam klingt, wäscht der natürliche Speichel, der so mysteriös verschwunden ist, die Bakterien und Speisereste weg, die in Ihrem Mund zurückgeblieben sind. Ohne den Speichel, um diesen Müll zu reinigen, beginnen sich Bakterien und Ablagerungen zu zersetzen und verursachen einen unangenehmen Geruch.

Ursachen für Mundtrockenheit

Dieses Video könnte Sie interessieren

Viele Dinge können Mundtrockenheit verursachen, zum Beispiel die Verwendung bestimmter Medikamente, einschließlich solcher zur Kontrolle des Blutdrucks, von Antihistaminika, Antidepressiva, Diuretika und Entzündungshemmern. öffentliche Rede über lange Zeiträume, Stress, Angst und Depression; Eine unausgewogene Ernährung mit überschüssigen Kohlenhydraten und einem Mangel an Obst und Gemüse kann zu einer Beeinträchtigung der Speichelproduktion führen.

Gleiches gilt für Strahlenbehandlungen, Speicheldrüsenerkrankungen, Diabetes, Mundatmung, Schlafapnoe und bestimmte Autoimmunerkrankungen.

Frau bedeckt ihren Mund

Es kann auch Menschen mit Essstörungen wie Bulimie und Magersucht passieren; Frauen, die schwanger sind oder stillen, können sich ebenfalls entwickeln trockener Mundaufgrund von Dehydration und hormonellen Veränderungen.

8 Tipps gegen Mundgeruch

Wenn trockener Mund nicht behandelt wird, ist das nächste Symptom, das Sie haben, Erosion Ihres Zahnschmelzes, Schwierigkeiten beim Essen oder Sprechen und sogar der Verlust Ihrer Zähne.

So vermeiden Sie Mundtrockenheit und Mundgeruch

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Mund trocken ist, können Sie zuckerfreien Kaugummi kauen, um ihn zu stimulieren Speichelausfluss, ohne überschüssigen Zucker in den Zähnen zu haben. Es wird auch empfohlen, Mundwasser zu verwenden, um Keime und Speisereste zu entfernen und den Mund feucht zu halten. Ein weiterer Tipp ist, die Aufnahme von Koffein zu begrenzen und viel Wasser zu trinken.

Frau mit Kaugummi

Ihre Mundhygiene Es ist immer wichtig, aber wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Mund trocken ist, empfehlen wir Ihnen, Ihre Mundhygienetechniken zu verstärken. Verwenden Sie eine Zahnbürste mit weichen Borsten, Zahnpasten und Mundwasser, um Ihren Mund geschmiert zu halten und Mundgeruch zu vermeiden.

Mit Informationen von: www.canipec.org.mx

Twitter: @CanipecMX Facebook: Canipec

,

Welche Beziehung besteht zwischen trockenem Mund und schlechtem Atem?

,

About admin

Check Also

Krispy Kreme und Frau von 10 geben Ihnen Donuts

Wenn Sie Donuts und Schokolade lieben, haben wir tolle Neuigkeiten für Sie. Sie können einen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *