Home / Frisuren / 6 Zubehörteile, die Sie bei Ihrer Rückkehr zur Arbeit nicht mit ins Büro nehmen können

6 Zubehörteile, die Sie bei Ihrer Rückkehr zur Arbeit nicht mit ins Büro nehmen können

Hast du schon was geplant? Outfits für die Rückkehr ins Berufsleben? Nun, ich habe schlechte Nachrichten für Sie, aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen, die von der umgesetzt werden müssen COVID-19, Es wird einige Kleidungsstücke und Accessoires geben, von denen Sie sich bis auf weiteres verabschieden müssen.

Ringe

Leider ergab eine Studie des New England Journal of Medicine, dass COVID 19 auf Kunststoff- und Stahlobjekten bis zu 3 Tage bleiben kann. Deshalb sollten Sie diese Hygienemaßnahmen besonders an Ihren Händen durchführen, da sie häufig den größten Kontakt mit Gesicht, Mund, Augen und Nasenlöchern haben. Wenn Sie Ihre Hände ohne Ringe waschen, können Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit alle Bakterien leicht entfernen.

Lesen: 6 Möglichkeiten, Ihre Lunge gegen den Covid-19 zu stärken

Dieses Video könnte Sie interessieren

Zubehör-covid-19

Uhren

Wir müssen verhindern, dass sich Keime und Viren auf Ihren Händen vermehren. Aus diesem Grund ist die Verwendung von Uhren unerlässlich, damit Sie Ihre Hände wiederholt waschen und die Möglichkeit verringern können, Keime und Viren in ihrer Nähe zu isolieren.

Foto: Mode Jackson

Armbänder

Wie bei Uhren ist es notwendig, die Armbänder zu Hause zu lassen, um die Isolierung von Mikroorganismen in der Nähe der Hände zu vermeiden. In der inneren Schicht von Armbändern, Ringen oder Uhren können Bakterien weniger Belüftung und Sonnenlicht ausgesetzt sein, sodass sie auf der feuchteren Seite von Schmuck isoliert werden können.

Lesen: Coronavirus: So desinfizieren Sie alle Ihre Produkte

Zubehör-covid-19

Halsketten

Hygiene ist sehr wichtig, um während der "neuen Rückkehr" nicht beeinträchtigt zu werden, und deshalb ist es notwendig, Schmuckstücke wie Halsketten zu Hause zu lassen. Im Jahr 2018 ergab eine Studie, dass Halsbänder Bakterienisolatoren sind.

Zubehör-covid-19

Ohrringe

Sicher, sie sind nicht in der Hand, aber warum ist es besser, sie zu Hause zu lassen? Ohrringe können auch Mikroorganismen retten und Viren wie COVID 19 erzeugen. Lesen Sie: Empfehlungen zur Desinfektion Ihrer Kleidung

Foto: etsy

Stirnbänder und Broschen

Eine der Empfehlungen ist, die Haare jedes Mal zu tragen, wenn wir das Haus verlassen, um die Möglichkeit zu verringern, dass Bakterien und Viren im Haar bleiben. Durch das Tragen von Stirnbändern oder Haarspangen ermöglichen wir jedoch eine stärkere Exposition und damit Isolierung vom Virus. Vermeiden Sie das Tragen von Plastikverschlüssen oder Stirnbändern bei der Arbeit und entscheiden Sie sich stattdessen für Nadeln, wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Haare zu kämmen.

Zubehör-covid-19

Foto: Mode Jackson

Haben diese Tipps für Sie funktioniert?

Lesen:

Warum sollten Sie während der Pandemie keine Ringe tragen?

Warum Sie während der COVID-Kontingenz keine Ringe tragen sollten

,

6 Zubehörteile, die Sie bei Ihrer Rückkehr zur Arbeit nicht mit ins Büro nehmen können

,

About admin

Check Also

Vöet bietet Ihnen gluten-, zucker- und milchfreies Gebäck

Vöet, die mexikanische Gebäckmarke, sorgt dafür, dass jeder die Freude an einem Dessert genießen kann. …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *