Home / Frisuren / 10 Übungen mit Strumpfbändern, um Ihren ganzen Körper in einer Woche zu Hause zu straffen

10 Übungen mit Strumpfbändern, um Ihren ganzen Körper in einer Woche zu Hause zu straffen

Sie haben zu Hause kein Trainingsgerät? Keine Sorge, eine einzige Übungsliga reicht aus, um Ihren gesamten Körper zu straffen. Heute lassen wir Ihnen 10 Übungen mit Strumpfhaltern, um Ihren ganzen Körper in nur einer Woche zu straffen. Es spielt keine Rolle, ob Sie Anfänger sind. Diese einfachen Übungen helfen Ihnen dabei, Bauch, Beine, Gesäß und Rücken zu straffen. Beginnen wir gemeinsam!

einer. Glute Kick des Widerstandsbands
Beginnen Sie auf Händen und Knien mit einem Widerstandsband, das um Ihren linken Knöchel und das Fußgewölbe Ihres rechten Fußes gewickelt ist. Heben Sie Ihr rechtes Bein an und strecken Sie es nach hinten, wobei Sie das Strumpfband drücken. Versuchen Sie, Ihr Bein so weit wie möglich zu strecken und bringen Sie es dann langsam wieder in die Ausgangsposition. Sie können diese Übung auch mit einem Widerstandsband mit Griffen durchführen, indem Sie in jeder Hand einen Griff halten und die Mitte des Bandes um das Fußgewölbe wickeln, das zurückgezogen werden soll. Mit dieser Übung trainieren Sie Bauch, Beine und Gesäß.

Übungen mit Strumpfbändern

Dieses Video könnte Sie interessieren

2. Gesäßbrücke mit Strumpfband

Legen Sie sich mit den Händen an den Seiten auf den Rücken, die Knie gebeugt und die Füße flach auf den Boden an den Hüften. Wickeln Sie ein Widerstandsband direkt über den Knien um Ihre Oberschenkel. Dies ist die Ausgangsposition. Drücken Sie Ihre Gesäßmuskeln und Bauchmuskeln zusammen und drücken Sie Ihre Fersen nach oben, um Ihre Hüften ein paar Zentimeter über dem Boden anzuheben, bis Ihr Körper eine gerade Linie von Ihren Schultern bis zu Ihren Knien bildet. Halten Sie diese Position für eine Sekunde und achten Sie darauf, dass das Band nicht gespannt ist, damit Ihre Knie nicht zusammenfallen. Senken Sie langsam Ihre Hüften, um in die Ausgangsposition zurückzukehren, und wiederholen Sie dies 15 Mal. Lesen: 7 Hantelübungen zur Transformation Ihrer Arme

Übungen mit Strumpfbändern

3. Mit Strumpfband hocken

Stellen Sie sich mit etwas breiteren Füßen als schulterbreit auf das Band. Halten Sie einen Griff in jeder Hand und tragen Sie die Oberseite des Bandes über jede Schulter. Hocke rechts, Brust hoch, Bauchmuskeln fest und drücke deine Knie auf deine Zehen. Gehen Sie zurück in die Ausgangsposition und machen Sie 8 bis 12 Wiederholungen.

Übungen mit Strumpfbändern

4. Seitlicher Ausfallschritt mit Strumpfband

Wickeln Sie ein Widerstandsband um beide Knöchel. Stehen Sie mit zusammengefügten Beinen aufrecht und halten Sie Ihre Hände vor Ihrer Brust zusammen. Machen Sie einen großen Schritt (ca. 2 Fuß) nach rechts. Wenn Ihr Fuß den Boden berührt, drücken Sie Ihre Gesäßmuskulatur zurück und beugen Sie Ihr rechtes Knie, um sich in eine Longe zu senken. Halten Sie eine Sekunde inne und schieben Sie dann Ihr rechtes Bein zurück in die Ausgangsposition. Mach es noch einmal mit dem anderen Bein. Lesen: 10 Heimübungen zur Reduzierung von Liebesgriffen

Übungen mit Strumpfbändern

5. Seitengang

Eine dynamischere Version des Schrittes. Wickeln Sie ein Widerstandsband um Ihre Knöchel und gehen Sie in eine viertel Hocke (eine flache Hocke). Dies ist die Ausgangsposition. Machen Sie mit Ihrem rechten Fuß einen großen Schritt nach rechts und fahren Sie dann mit Ihrem linken fort. Machen Sie 5 Schritte in diese Richtung (oder so viele, wie Ihr Platz erlaubt). Machen Sie einen Schritt zurück in die umgekehrte Richtung und beginnen Sie jeden Schritt mit links und dann rechts, bis Sie zur Ausgangsposition zurückkehren. Setzen Sie diese Bewegung fort und wechseln Sie die Richtung Ihrer Schritte.

Übungen mit Strumpfbändern

6. Seitliches Bein mit Strumpfband anheben

Legen Sie sich auf Ihre linke Seite und wickeln Sie ein Gummiband um Ihre Knöchel. Strecken Sie beide Beine gerade aus und platzieren Sie die rechte über der linken. Beuge deinen linken Ellbogen und hebe deinen Kopf mit deiner Hand. Legen Sie Ihre rechte Hand zur Unterstützung auf den Boden. Heben Sie langsam Ihr linkes Bein an, halten Sie es gerade und drücken Sie Ihren Hintern. Heben Sie es so hoch wie möglich an, aber hören Sie auf, bevor Sie spüren, wie sich Ihr unterer Rücken zu wölben beginnt. Senken Sie Ihr Bein langsam zurück in die Ausgangsposition und wiederholen Sie dies 10 Mal auf jeder Seite.

Übungen mit Strumpfbändern

7. Liga-Trennung

Stellen Sie sich mit hüftbreit auseinander stehenden Füßen hin und halten Sie ein Widerstandsband mit beiden Händen auf Schulterhöhe vor Ihren Körper. Fassen Sie das Band so an, dass sich zwischen Ihren Händen etwa ein Meter befindet. Spreizen Sie das Strumpfband langsam, sodass sich Ihre Hände zur Seite bewegen und sie auf Schulterhöhe halten. Bringen Sie Ihre Hände in einer kontrollierten Bewegung zurück in die Ausgangsposition. Diese Übung hilft Ihnen dabei, Brust, Bauch, Rücken und Arme zu straffen. Lesen: 10 Übungen, um Bauchfett in einer Woche zu verbrennen

Übungen mit Strumpfbändern

8. Booster für Ligen

Stellen Sie sich mit beiden Füßen auf ein Strumpfband in Schulterhöhe. Halten Sie jedes Ende des Bandes und bringen Sie Ihre Hände auf Schulterhöhe. Das Band sollte über den Rücken der Schultern gehen und die Ellbogen sollten zu den Seiten zeigen. Lehnen Sie Ihre Hüften nach vorne und werfen Sie Ihren Hintern zurück in die Hocke. Beugen Sie die Knie so weit, wie es Ihre Mobilität zulässt. Drücken Sie mit den Fersen, um gerade zu stehen. Drücken Sie im Stehen Ihre Arme über Ihren Kopf, bis sie vollständig ausgestreckt sind. Senken Sie langsam Ihre Hände auf Ihre Schultern.

Übungen mit Strumpfbändern

9. Kick von Gesäß stehend mit Strumpfband
Wickeln Sie ein Widerstandsband um Ihre Knöchel und stellen Sie sich mit den Füßen zusammen. Legen Sie mit Ihren Händen auf Ihrer Brust Ihr volles Gewicht auf Ihr linkes Bein und legen Sie die Zehen Ihres rechten Fußes etwa einen Zentimeter hinter Ihrer linken Ferse auf den Boden, so dass das Band unter Spannung steht. Spannen Sie Ihre Bauchmuskeln an und stecken Sie Ihr Becken nach unten, während Sie Ihr rechtes Bein etwa 6 Zoll zurücktreten und Ihr Knie gerade halten. Machen Sie alle Wiederholungen auf einer Seite und wiederholen Sie sie dann auf der anderen Seite.
Lesen: 10 Übungsroutinen für Anfänger, die Sie zu Hause ausführen können

Übungen mit Strumpfbändern

10. Trizepsverlängerung mit Gummibändern

Stellen Sie sich mit Ihrem rechten Fuß etwa einen Fuß vor Ihren linken, damit Ihre Haltung versetzt ist. Wickeln Sie ein Widerstandsband um Ihren linken Fuß und halten Sie das Ende mit der rechten Hand in Hüfthöhe vor Ihren Körper. Halten Sie das andere Ende des Bandes mit Ihrer linken Hand und halten Sie es hinter Ihrem Kopf am Hals. Ihr linker Ellbogen sollte zur Decke zeigen. Strecken Sie Ihre linke Hand zur Decke, bis Ihr Ellbogen gerade ist. Dann wieder in die Ausgangsposition absenken. Mache 10 Wiederholungen mit deinem linken Arm, wechsle dann die Seite und wiederhole mit deinem rechten.

Übungen mit Strumpfbändern

Haben diese Übungen für Sie funktioniert?

Lesen:

5 Cardio-Übungen ohne Ausrüstung, die Sie zu Hause machen können

5 Cardio-Übungen ohne Ausrüstung, die Sie zu Hause machen können

,

10 Übungen mit Strumpfbändern, um Ihren ganzen Körper in einer Woche zu Hause zu straffen

,

About admin

Check Also

Angie Taddel, Melissa López und Oli Peralta kehren mit "AMO" zurück

Angie Taddel, Melissa López und Oli Peralta kehren mit "AMO" zurück Nach 16 Jahren des …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *